Press enter to begin your search
 

Dreidimensionale, manuelle Fußtherapie nach Zukunft-Huber

Dreidimensionale, manuelle Fußtherapie
nach Zukunft-Huber

Die Drei­dimensio­nale, manu­elle Fuß­thera­pie ist eine Thera­pie­form für die Be­hand­lung von Fuß­deformi­täten, ent­wickelt von der Kinder­physio­thera­peutin Barbara Zukunft-­Huber. Säug­linge mit kon­geni­talen Klump­füßen, Spitz­füßen, Sichel­füßen, Knick-­Senk-­Füßen etc. ge­hören genauso zu dem Patien­ten­klien­tel wie Kinder nach opera­tiven Ein­griffen an den Füßen.

Weitere Informationen

Kontakt